Informationen - Newsletter - Dezember 2016


Liebe Mitreisende und Mitgestalter der NEUEN ZEIT, liebe Lichtheilerinnen und Lichtheiler,
so langsam rückt das Ende des Jahres näher. Ein sehr turbulentes Jahr, war das Jahr 2016 und noch laufen die Transformationsprozesse auf allen Eben unseres SEINS. Und doch liegt „Der Zauber dieser Tage darin, dass der Wandel sichtbar wird, greifbar für alle Menschen!“ Und auch die Vorweihnachtszeit kann diesen Wandel nicht verdecken. Nutzen wir doch die Tage vor Weihnachten und die schöne Adventszeit, um einmal unsere Fortschritte in diesem Jahr zu betrachten. Was so alles gelungen ist und in welchen Bereichen unseres Lebens wir positive Entwicklungen vollzogen haben. Alles was wir an Erfahrungen und neuem Wissen gewonnen haben, wovon wir uns befreit haben, wo mehr Sicherheit und Vertrauen gewachsen ist. Wo wir uns von einigen Ansichten, negativen Überzeugungen, Glaubenssätzen, Gewohnheiten und begrenzenden Emotionen befreien konnten.
Wertschätze all das von dir Entwickelte, denn alles zählt und es ist so wichtig, es wertzuschätzen, zu loben und zu feiern!
Und sollte es noch etwas geben, was du dir noch nicht vergeben kannst, dann nutze das wunderbare folgende Gebet der Vergebung.

Ho'oponopono - Gebet der Vergebung

Es tut mir leid, dass ich erwartete, andere sollten meine Bedürfnisse erfüllen. Ich habe mich und andere kritisiert, weil ich mit mir selber unzufrieden war. Bitte verzeiht, dass ich Fehler in euch sah und auf jene neidisch war, die ihre Bedürfnisse erfüllen können. Ich entscheide mich jetzt dafür, mehr Zeit mit mir zu verbringen und herauszufinden, was meine wahren Bedürfnisse sind. Ich liebe mich und ich liebe dich. Ich liebe jeden Aspekt von mir und nehme mich vollständig an. Ich akzeptiere andere Menschen und gebe ihnen die Freiheit, so zu sein, wie sie sind. Ich gebe mein Urteilen auf und befreie mich damit von jeglicher destruktiven Gemeinschaft. Ich konzentriere mich auf meine Welt und verbessere mich, indem ich mich selbst erkenne.
Ich erkenne mich von Tag zu Tag mehr und mehr und handle nach meinen Erkenntnissen.
Danke für die Erkenntnis.
Danke für das Wunder.
Danke für die Heilung.



Meine Einzelarbeit und meine Seminare sind große Unterstützungen in diesem Zeitgeschehen. Wir stehen alle vor Herausforderungen unser Leben neu zu ordnen. Auch unsere Zwischenmenschliche Beziehungen unterliegen genauso dem schnellen Wandel wie unsere Arbeitswelt, Politik und Finanzsysteme. Durch unser Denken und Handeln planen und gestalten wir die Zukunft. Es liegt an jedem selbst die richtigen Entscheidungen für ein glückliches und erfülltes Leben zu treffen.
GERNE BEGLEITE ICH DICH AUF DEINEM LEBENSWEG!

Termine für die nächsten Transformationsstufen - den Quantensprung wagen - das Einheitsbewusstsein leben!
ALL-ES das jetzt geschieht hat bereits auf der geistigen Ebene stattgefunden! - Bitte hier weiter zu den aktuellen Seminaren und Veranstaltungen



Wir brauchen in nächster Zeit ein Forum um uns und die Menschen zu unterstützen und zu stärken!

Wir wollen uns regelmäßig treffen - ! Nächster Termin: Mittwoch, 21.12.2016 - Wintersonnwende-Neuausrichtung- für 2017 und 2. Treffen des Forums. Beginn: 19.00 Uhr in meiner Praxis.
Wer möchte kann bitte etwas Gebäck mitbringen.
Wir brauchen in diesem kommenden Zeitgeschehen Inseln der Ruhe und ein Verständnis, damit wir unseren Herzensfrieden und den Weltfrieden erweitern können. Wir brauchen mehr Austausch!
Transformation und Freude verbinden! Aktuelle Themen werden erlebbar gemacht!
Selbstliebe erweitert dein göttliches Bewusstsein. Dadurch erschaffst du Gleichgewicht.
Die NEUE WELT erschaffen beginnt mit dir selbst!
„Gestern war ich klug und wollte die Welt verändern.
Heute bin ich weise und verändere mich selbst. - Rumi
Zentriere dich im Herzen von dir selbst, der Erde und dem Herzen des Universums.
Entscheide dich für die NEUE WELT!
Wer daran teilnehmen möchte - bitte mir mitteilen - per Mail, telefonisch siehe unten!
Kosten - keine!
Ort: Meine Praxis - oder auch bei andern Teilnehmern!
Wir sind alle EINS.
„Obwohl wir frei denken und handeln können, werden wir doch, wie die Sterne am Firmament, mit Verbindungen untrennbar zusammengehalten. Diese Verbindungen kann man nicht sehen, aber wir spüren sie.“
Nikola Tesla
Lass dich einfach auf ein neues Abenteuer ein!
Hier der Text vom letzten Forum-Treffen!

Home Neues Seminare Aktuelle Infos Infos - November 2017 Infos - Oktober 2017 Infos – September 2017 Infos – August 2017 Infos - Juli 2017 Lebensverbesserung Liste Infos - Juni 2017 Infos - Mai 2017 Infos - April 2017 Infos - März 2017 Aufrichtung Geistiges Heilen Neue Welt Gebete Jahreslauf und Allerlei Wissenswertes Übungen Videos Kontakt Rundmails erhalten

  Information – November 2017